Kontakt

Was ist Facebook Werbung?

Facebook Werbung ist bezahlte Werbung auf der sozialen Plattform Facebook. Durch die sehr hohe Zahl von aktiven Konten auf dieser Plattform können Unternehmen ihre Zielgruppen schneller und besser als bei herkömmlichen Werbeformen erreichen.

  • Steigert die digitale Reichweite von Unternehmen
  • Zielgruppen werden günstig, effektiv und schnell erreicht
  • User werden über Benutzerdaten mit Produkten abgestimmt

Warum Facebook Werbung eine gute Idee für Unternehmen ist

Die Werbebranche wurde durch das Internet und insbesondere die Social Media Plattformen revolutioniert. Natürlich haben deswegen große Tech Unternehmen dies zu einem wichtigen Bestandteil ihres Geschäfts gemacht und die Nutzer effektiv monetarisiert. Dies ist auch der Hauptumsatz des Social-Network-Riesen Facebook, der mit seinen Milliarden Nutzern ein wahrer Traum für Werbetreibende ist. Facebook Werbung ist im Laufe der Jahre rasant gewachsen und hat sich gegenüber Google Anzeigen und traditioneller Web Werbung behauptet. Es gibt Milliarden aktiver Facebook Konten auf der ganzen Welt, wodurch die Chancen eines Unternehmens, die ideale Zielgruppe seiner Kunden zu erreichen und sich mit ihnen zu verbinden, sehr hoch sind. Die Popularität des sozialen Netzwerks ist der größte Anreiz für die Nutzung seiner Werbeplattform. KI spielt eine große Rolle, da Algorithmen steuern, was die Benutzer sehen - die Idee ist, dass ihr Newsfeed auf sie zugeschnitten ist. Die Nutzung der Werbeplattform ist effektiver als die Schaltung anderer Anzeigen. Je mehr Unternehmen von den Vorteilen profitieren, desto teurer werden jedoch diese Anzeigen. Facebook wird nicht nur von einer so großen Vielfalt von Menschen verwendet, sondern Facebook Werbung ist wahrscheinlich auch die zielgerichtetste und kostengünstigste Form der Werbung, die es gibt. Facebook Werbung ist obendrein leicht messbar. Mit Facebook Pixels kann man genau sehen, durch welchen Verkehr User auf seine Website gelangen und wie sich die Besucher verhalten, wenn sie auf die Website gelangen. Haben sie etwas gekauft? Welche Seiten haben sie besucht? Haben sie etwas in ihren Warenkorb gelegt? Mit diesen Erkenntnissen kann man sie weiterhin über andere Vertriebskanäle vermarkten, wodurch die Wahrscheinlichkeit steigt, dass sie sich in Kunden verwandeln.

Mit Facebook Werbung zum Erfolg

Um einen angemessenen ROI für Facebook Werbung zu erzielen, ist es äußerst wichtig, dass man sich auf die richtige Personengruppe konzentriert. Einfach ausgedrückt, je mehr Nischen und je enger Ihr Publikum, desto bessere Renditen werden Sie erzielen. Denn wenn Ihre Zielgruppe zu breit ist, werden Sie versuchen, auch diejenigen zu gewinnen, die wahrscheinlich keine Kaufentscheidung treffen und für das Privileg zahlen, jedes Mal, wenn jemand auf Ihre Anzeige klickt – nur um festzustellen, dass es nicht das ist, was sie suchen, eine recht teure Art Werbung zu betreiben. Sie müssen auch sicherstellen, dass Ihre Anzeige auch auf Ihre Zielgruppe ausgerichtet ist. Es ist eine gute Idee, eine Reihe von Anzeigen zu erstellen, die auf die jeweilige Herausforderung Ihres potenziellen Kunden zugeschnitten sind. Diese sollten im Rahmen Ihrer umfassenden Marketingstrategie festgelegt werden. Anschließend können Sie analysieren, welche erfolgreicher waren, und so Ihre laufende Facebook Werbestrategie definieren. Obwohl Facebook bereits seit 2004 besteht, boomte die Facebook Werbung erst 2014. Vor 2014 lehnte Facebook Werbung ab und hielt seinen Newsfeed ausschließlich für Posts von Freunden und Familienmitgliedern. Im Gegensatz zu heute wurden Facebook Anzeigen nie im Newsfeed der Nutzer geschaltet. Facebook hat jedoch 2013 damit begonnen, Anzeigen in den Newsfeeds der Nutzer zu schalten, und damit den Aufstieg der Social Werbung-Branche eingeleitet. Im Gegensatz zu anderen Social-Media-Websites können sich Facebook Anzeigen an Nutzer richten, die aufgrund der Datenmenge von Facebook in den letzten Jahren wahrscheinlich Interesse zeigen: beliebte und freigegebene Posts und Facebook Freunde. Unternehmen können verschiedene Arten von Anzeigen auf Facebook verwenden, von gesponserten Storys bis hin zu Canvas Anzeigen. Anzeigen können auf der Seite eines Nutzers über eine bezahlte Suche oder über ein bezahltes soziales Netzwerk geschaltet werden. Die bezahlte Suche hilft Verbrauchern, ein Unternehmen zu finden, während bezahlte soziale Netzwerke Unternehmen helfen, Verbraucher zu finden. Dies kann durch Targeting erfolgen: Facebook verwendet Benutzerdaten, um Benutzer mit Ihren Produkten abzustimmen. Facebook zeigt Anzeigen, die nur für Nutzer relevant sind, basierend auf deren Aktivität und Interessen.

Zur Übersicht Nächster Artikel