info@rh-webdesign.com
  • individuelle Websites im Abomodell
  • individuelle Online-Shops im Abomodell
  • Zertifizierter Lightspeed-Partner
Was ist Kommunikationsdesign? Online-Marketing | RH-Webdesign

Was ist Kommunikationsdesign?

Als Kommunikationsdesign bezeichnet man die Vermittlung von visuellen Inhalten mit bestimmtem Effekt. Bilder und Texte wecken Emotionen beim Betrachter. Habe ich also beispielsweise ein dunkles und tristes Bild in Kombination mit einem Serifen-Text, erwecke ich beim Betrachter eine sehr düstere Stimmung. Gutes Kommunikationsdesign manipuliert den potenziellen Kunden gewinnoptimiert für das Unternehmen.

  • gestaltet sowohl Inhalt als auch Form
  • kommuniziert Botschaften mit bestimmtem Effekt
  • spricht die Zielgruppen noch besser an
  • hat das Ziel optimaler Wirkung und Wahrnehmung

Beim Kommunikationsdesign sind Inhalt und Optik im Einklang

Wie erreichen wir es, dass unsere Botschaften den direkten Weg in das Bewusstsein unserer potenziellen Kunden finden? Die Antwort darauf ist professionelles Kommunikationsdesign. Damit werden mittels medialer Codes die Botschaften so "komponiert", dass der erwünschte Effekt auf ideale Weise erzielt wird. Erfolgreiche Kommunikation braucht Inhalt und Form. Da der Betrachter hauptsächlich vom ersten Eindruck einer Internetseite beeinflusst wird, ist vor allem die grafische Umsetzung von enormer Bedeutung. Formate, Farben und Formen müssen perfekt stimmen und zum Produkt oder der Dienstleistung passen. Gutes Kommunikationsdesign sorgt dafür, dass die Nachricht wie gewünscht beim Empfänger ankommt und diese sich auch gleichzeitig gegen die zahlreichen konkurrierenden Botschaften durchsetzt. Hier kommt der Experte ins Spiel, ohne den die erfolgreiche Erstellung dieser Kommunikationsmedien undenkbar wäre. Der Kommunikationsdesigner hat nicht nur wesentlichen Einfluss auf die Gestaltung unserer Botschaften, sondern hilft uns vielmehr auch dabei, ganz bestimmte relevante Inhalte mit geeigneten Medien so gut wie möglich an die Zielgruppe heranzutragen. Dabei wird unser Hauptkommunikationsmittel - die Sprache - um unendlich viele kreative Elemente erweitert. Beachtet werden sollte jedoch auch, dass jeder Mensch die Reize anders interpretieren kann.

Was gutes Kommunikationsdesign auszeichnet

Damit eine gelungene optische Darstellung unserer Botschaft erreicht werden kann, müssen verschiedene Aspekte vom Kommunikationsdesigner vereint werden. Perfekte Bebilderung, die passenden Schriftarten und der ideale Hintergrund sind dabei nur einige der Designelemente, die zu einem stimmigen Gesamtbild komponiert werden müssen. Jedes Projekt bzw. Kampagne erfordert dabei eine ganz besondere individuelle Lösung für den optimalen Transport der jeweiligen Botschaft. Die Spezialisten müssen demnach die gesamte Klaviatur beherrschen, um mit Überzeugungskraft und Leidenschaft sowie den richtigen Inhalten, Strukturen und Gestaltungen für das jeweilige Zielpublikum den richtigen Ton zu treffen. Der Kommunikationsdesigner ist dabei also nicht nur ein einfacher Mediengestalter. Kennzeichnend ist vielmehr eine ganz besondere Kompetenz oder auch Begabung für die geeignete Formung visueller Kommunikation, möglicherweise sogar interaktiv oder im Zusammenspiel mit Sound. Der mit allen dazu nötigen Werkzeugen ausgestattete Designer platziert auf der Website (z.B. einer Landingpage) geschickt diverse grafische Elemente wie Bilder, Textstücke und andere grafische Formen auf einer vorgegebenen Fläche (Layout). Die Schriften und Farben werden dazu passend ausgewählt, unter anderem auch nach ästhetischen Gesichtspunkten, um den Ideen die perfekte Gestalt zu verleihen. Gestaltungsprofis schaffen es also, nicht nur einfach zu informieren und Ästhetik ins Spiel zu bringen, sondern auch zu überzeugen, zu unterhalten und zu verführen - so dass sich im Endeffekt nach diesem Kreativprozess die Conversations verbessern. Auch hier gilt es, dass man zunächst alle Regeln kennen sollte, um sie dann ggf. gezielt zu brechen. Ein breites gestalterisches Vokabular ist deshalb für das erfolgreiche Kommunikationsdesign unerlässlich.